Minikredit über 300 Euro [mit diesen 3 Anbietern]

Zuletzt aktualisiert: 22. November 2022

Benötigst du dringend einen Ersatz für einen defekten Geschirrspüler? Ist gerade eine neue Waschmaschine im Angebot und dir fehlen genau 300 Euro? Bei deiner Hausbank wirst du vermutlich keinen Erfolg mit der Kreditanfrage haben. Dafür gibt es am Markt mehrere Minikredit-Anbieter, die dir schnell und unkompliziert 300 Euro leihen.

So klappt die Beantragung für deinen 300 Euro-Minikredit

Du hast dich dazu entschlossen, einen Minikredit über 300 Euro aufzunehmen? Dann beginne mit einem Online-Vergleich der Anbieter. Achte insbesondere auf solche Konditionen wie Zinslast und Laufzeit und frage dich außerdem, ob eine Ratenzahlung eventuell infrage kommt. Bei einem Minikredit über 300 Euro sind in der Regel die Schnelligkeit der Entscheidung und der Auszahlung relevant – du benötigst sicherlich möglichst bald das Geld auf deinem Konto.

Nachdem du dich für einen bestimmten Minikredit-Anbieter entschieden hast, gestaltet sich die Beantragung meist denkbar unkompliziert:

Du füllst zunächst ein Online-Formular aus, indem du deinen Namen, deine Adresse, Telefonnummer und E-Mail angibst. Du lädst die Kopien der erforderlichen Dokumente, wie deiner Einkommensnachweise, hoch. Anschließend wird ein Videoidentverfahren durchgeführt, wofür du deinen Personalausweis oder Reisepass parat halten musst.

Nun prüft der Kreditanbieter deine Angaben und gibt bereits nach wenigen Minuten grünes Licht. Oft trudeln 300 Euro via Express-Überweisung schon am selben Tag auf deinem Konto ein. Den gesamten Vorgang erledigst du bequem von Zuhause aus, und zwar innerhalb kürzester Zeit.

Gibt es einen Minikredit über 300 Euro auch bei schlechter Bonität? 

Dein Einkommen ist niedrig oder du weißt, dass du mehrere negative Einträge bei der SCHUFA hast? Trotzdem würdest du sehr gerne einen Kredit über 300 Euro erhalten. In der Regel geben die Minikredit-Anbieter deinem Antrag trotz negativer SCHUFA statt, da es sich um eine geringe Summe handelt.

Insofern gehen die Kreditgeber in diesem Fall kein hohes Risiko ein. Bei negativer Bonität drücken zahlreiche Anbieter ein Auge zu und leihen dir trotzdem die dringend benötigten 300 Euro. Gänzlich dürfen die Banken oder andere Kreditgeber auf die Prüfung jedoch nicht verzichten, sodass es sich bei einem Minikredit über 300 Euro um einen Kredit nicht ohne SCHUFA, sondern trotz negativer Schufa-Auskunft handelt.

Eignet sich ein Minikredit über 300 Euro für dich?

Bei einem Kredit in Höhe von 300 Euro handelt es sich um eine eher kleinere Geldsumme. Der Mikrokredit hat dementsprechend eine kurze Laufzeit: Du musst den Kreditbetrag häufig innerhalb von 30 Tagen zurückzahlen. Eine Ratenzahlung sieht ein solcher Kleinkredit nicht immer vor, du zahlst nach dem Ablauf der Laufzeit den gesamten Betrag inklusive Zinsen zurück.

Vorteilhaft ist dank der kurzen Laufzeit eine geringe Zinslast, sodass du nur wenige Euros draufzahlst. Nachteilig ist wiederum, dass du schon bald 300 Euro zurückzuzahlen hast.

Daher eignet sich dieser Kredit vorrangig dafür, um kurzfristig die Liquiditätsengpässe zu überbrücken. Wenn du dringend Geld für eine nicht aufschiebbare Anschaffung benötigst und dir zugleich sicher bist, dass du den Betrag problemlos zurückzahlen kannst, dann ist ein Kredit über 300 Euro für dich richtig.

Ein solcher Minikredit ist außerdem dann die richtige Wahl, wenn du das Geld möglichst schnell und ohne viel Papierkram benötigst. Zudem ist ein Mikrokredit dann richtig, wenn du aufgrund nur mäßiger Bonität bei deiner Hausbank eine Ablehnung befürchtest. 

Welche Voraussetzungen musst du für einen 300 Euro-Minikredit erfüllen?

Ein Minikredit über 300 Euro ist aufgrund eines geringen Betrags relativ leicht zu bekommen. Jedoch erwarten in der Regel die Minikredit-Anbieter sogar bei der Vergabe von kleineren Krediten, dass du folgende Voraussetzungen erfüllst:

  • Du bist bereits volljährig.
  • Du hast deinen Wohnsitz in Deutschland.
  • Du hast ein Konto bei einer deutschen Bank.
  • Auf deinen Namen sind eine E-Mail-Adresse und ein Mobiltelefon angemeldet.
  • Du hast ein regelmäßiges Einkommen.

Deswegen benötigst du für den Kreditantrag deinen Personalausweis und den Gehaltsnachweis. Für einen Kredit über 300 Euro muss dein Einkommen nicht allzu hoch sein, ein festes Arbeitsverhältnis erhöht deine Chancen auf einen Minikredit.

Zugleich sind bei dem Betrag von nur ein paar Hundert Euro zahlreiche Kreditgeber bereit, das Geld auch an Studenten, Auszubildende oder Rentner zu leihen. Sogar trotz Erwerbslosigkeit kannst du auf einen Minikredit über 300 Euro hoffen. Den Menschen, die von der Grundsicherung leben, ist der Zugang zu einem Mikrokredit dagegen erschwert.

Die Bonität spielt bei der Vergabe der Kredite über 300 Euro zwar eine Rolle, jedoch geben sich die meisten Anbieter mit einer mittleren oder gar schlechten Bonität noch zufrieden – insofern du jedoch ein regelmäßiges Einkommen nachweisen kannst. 

3 Anbieter für einen Minikredit über 300 Euro 

Weiter unten stellen wir dir drei Anbieter für Kredite über 300 Euro vor. Diese Kreditinstitute spezialisieren sich unter anderem auf die Vergabe von Minikrediten und gestalten das Antragsverfahren möglichst unkompliziert.

Ferratum Money

Ferratum

Ferratum Money ist ein Finanzdienstleister aus Finnland. Hauptsächlich spezialisiert sich Ferratum auf die Vergabe von Minikrediten zwischen 50 Euro und 3.000 Euro. Als Neukunde hast du Anspruch auf einen geringeren Betrag, den du innerhalb von 24 Stunden auf deine Kontonummer überwiesen bekommst.

Mit dem Xpresscredit-Verfahren ist die Entscheidung über deinen 300-Euro-Minikredit bereits nach 60 Sekunden getroffen, oft bekommst du sogar trotz schlechter Bonität eine Zusage. Den Kredit kannst du in Raten zurückzahlen.

  • Xpresscredit mit Auszahlung innerhalb von 24 Stunden
  • Kreditentscheidung nach 60 Sekunden
  • Unkompliziertes Verfahren
  • Oft Zusage trotz schlechter Bonität
  • Rückzahlung in Raten realisierbar

VEXCASH

VEXCASH

Die VEXCASH AG ist ein Minikredit-Anbieter aus Berlin, der Kredite zwischen 100 Euro und 3.000 Euro vergibt. Bei einem Minikredit über 300 Euro beträgt die Laufzeit in der Regel bis zu 90 Tage.

Um einen Kredit zu beantragen, musst du die üblichen Voraussetzungen erfüllen und unter anderem ein regelmäßiges monatliches Einkommen in Höhe von 500 Euro aufwärts nachweisen können. VEXCASH bietet dir auf Wunsch für eine Extragebühr Expressauszahlung innerhalb von 60 Minuten an.

  • Expressauszahlung in 60 Minuten möglich
  • Laufzeit für einen 300-Euro-Kredit bis zu 90 Tagen
  • Vereinfachtes Identifikationsverfahren

Cashper

Cashper

Cashper ist ein Minikredit-Anbieter der Novum Bank Limited aus Malta und für Kleinkredite zwischen 100 und 1.500 Euro die richtige Wahl. Bei Cashper bekommst du als Neukunde oft einen Kredit über 300 Euro zu vorteilhaften Konditionen und musst den Betrag innerhalb von bis zu 60 Tagen zurückzahlen.

Dieser Finanzdienstleister ist in der Regel bereit, sogar bei mittelmäßiger und schlechter Bonität Geld zu verleihen. Du profitierst von einem vereinfachten Videoidentifikationsverfahren und schneller Auszahlung.

  • Attraktive Aktionen für Neukunden
  • Schnelle Kreditentscheidung
  • Auszahlung innerhalb von 24 Stunden
  • Vereinfachtes VideoIdent

Wichtige Fragen und Antworten rund um den 300 €-Minikredit 

Wir beantworten drei am häufigsten gestellte Fragen rund um deinen Mikrokredit.

  • Wer leiht mir 300 €?

    Zuletzt aktualisiert: 22. November 2022

    Einen Minikredit über 300 Euro bekommst du überwiegend von etablierten Anbietern wie VEXCASH, Ferratum oder Cashper. Als Alternative wäre ein Dispokredit denkbar, ist jedoch bei der Hausbank zu beantragen und mit relativ hohen Kosten verbunden. Ziehe außerdem eine Bezahlung der Einkäufe mit Kreditkarte in Betracht. Bitte auch Familie und Freunde um Hilfe.

  • Wie bekomme ich möglichst schnell Geld?

    Zuletzt aktualisiert: 22. November 2022

    Bei einem spezialisierten Anbieter bekommst du deinen Kredit über 300 Euro oft bereits nach rund 60 Minuten, was jedoch mit Zusatzkosten verbunden ist.

  • Funktioniert ein Minikredit über 300 Euro auch bei schlechter Bonität?

    Zuletzt aktualisiert: 22. November 2022

    Da es sich um keinen hohen Betrag handelt, sind die Kreditanbieter in der Regel bereit, dir trotz negativer Schufa-Auskunft diesen Kreditbetrag zu leihen.

  • Fazit 

    Wenn du schnell wieder flüssig werden möchtest und dir rund 300 Euro in der Haushaltskasse fehlen, sind Anbieter für Minikredite meist die richtigen Ansprechpartner. Der Antrag ist schnell online gestellt, die Wahrscheinlichkeit der Zusage ist hoch und 300 Euro sind meist spätestens am nächsten Tag auf dem Konto angekommen. 

    Diese Kreditsummen sind ebenfalls möglich